NATURLHEILVERFAHREN
ALS ERGÄNZUNG ZUR SCHULMEDIZINISCHEN BEHANDLUNG

Dr. Prochnow bietet in seiner Privatpraxis ergänzend zur Schulmedizin ein breites Spektrum der Naturheilverfahren an. 

Naturheilverfahren betrachten den Körper ganzheitlich. Ihr Ziel ist es, Prozesse in Gang zu setzen, die die Genesung des Organismus aus sich selbst heraus ermöglichen. Zu den Naturheilverfahren gehören unterschiedliche Therapiekonzepte, wie die traditionelle chinesische Medizin, die Akupunktur, aber auch die Phytotherapie sowie Verfahren, die die Bereiche Bewegung, Entspannung und Ernährung umfassen.

HNO-Spezialist Dr. Prochnow verfügt neben Ausbildungen in den Bereichen der Akupunktur, der Applied Kinesiology, der Chirotherapie und Allergologie auch über eine Weiterbildung in Naturheilverfahren. Dadurch kann er seinen Patienten ein breites Spektrum an ganzheitlichen und naturheilkundlichen Therapien – ergänzend zu seinen schulmedizinischen Leistungen – anbieten. Dr. Prochnow kann komplexen und chronischen Beschwerdebildern auf den Grund gehen, die über das klassische HNO-Spektrum hinausgehen.

Unterstützende Behandlung bei akuten und chronischen Beschwerden

Naturheilverfahren eignen sich zur Prävention von Krankheiten, vor allem aber auch zur unterstützenden Behandlung akuter wie chronischer Beschwerden. Ob Hals-, Rücken-, Kopf- oder Gelenksschmerzen, Neurodermitis oder Reizdarm sowie Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis – zahlreiche Beschwerden können durch die Naturheilkunde unterstützend behandelt werden.

Sie haben Interesse an unseren naturheilkundlichen Therapieverfahren? Gerne berät Sie Dr. Prochnow in einem persönlichen Gespräch rund um das Thema Naturheilverfahren und erstellt mit Ihnen einen individuell auf Sie abgestimmten Therapieplan.

Damit auch Sie den Alltag wieder mit Freude genießen können!